Anbieter, WGV Versicherung

WGV Hundehaftpflichtversicherung

Hundehalter können mit der WGV Versicherung an ihrer Seite einen hervorragenden Versicherungsschutz erhalten. Neben der hohen Deckungssumme stehen auch Leistungen wie die Forderungsausfallversicherung und der Mehrvertragsrabatt im Portfolio des renommierten Hundehaftpflichtversicherers aus Stuttgart. Ein positives Ergebnis erhält der Anbieter auch im Stiftung Warentest. Zwar gibt es keine direkte Bewertung, alle geforderten Leistungen werden jedoch mit einem grünen Häkchen versehen. Das spricht für den hohen Leistungsstandard.

Für einen Jahresbeitrag von 76 Euro können Hundehalter ihren Vierbeiner bei der Württembergischen WGV Versicherung gegen Schäden absichern. Und das mit einer Versicherungssumme von bis zu 50 Mio. Euro.

Stiftung Warentest untersucht Hundehaftpflichtversicherer

Im Stiftung Warentest setzen die Fachanalysten auf den Grundschutz. Dabei werden bestimmte Leistungsmerkmale definiert, die eine Hundehaftpflicht in jedem Fall erfüllen muss. Die WGV Versicherung erfüllt eben diesen Grundschutz und bietet folgenden Leistungsumfang:

  • Versicherungssumme pauschal für Personen- und Sachschäden in Höhe von 50 Mio. Euro)
  • Mitversicherung von Mietsachschäden
  • Verstoß gegen Halterpflichten
  • Schutz für Welpen (beitragsfreie Mitversicherung)
  • Auslandsaufenthalt weltweit
  • Absicherung von Deckschäden und Schutz für Fremdhüter

Nicht mitversichert werden Hunde, die als gefährlich deklariert werden. Listen- und gefährliche Hunde können keinen Versicherungsschutz erhalten. Erfahren Sie hier, wo auch Kampfhunde eine Haftpflichtversicherung abschließen können.

Jetzt Vergleich anfordern >

WGV Haftpflichtversicherung für den Hund mit besonderen Extras

Nicht alle Tierhalter sind im Besitz einer Hundehalterhaftpflicht. Sollte Ihnen oder Ihrem Hund ein Schaden zugefügt werden und der Gegner besitzt keine Versicherungen, dann wird eben dieser Forderungsausfall vom Stuttgarter Versicherer übernommen. Das zweite Tier erhält zudem einen geminderten Beitragssatz und zahl 25 Prozent weniger. Eine Mitversicherung gilt weltweit und beträgt auch in den USA und in Kanada 15 Millionen Euro. Ähnlich wie bei einer Kfz-Versicherung sparen Versicherte Geld, wenn sie auf eine Selbstbeteiligung zurück greifen. Üblicherweise werden 150 Euro veranschlagt. Familienangehörige des Versicherungsnehmers werden im Rahmen der Haftpflicht gleicht mitversichert.

Tierhalterhaftpflicht auch für Pferde und Fohlen

Wer ein Pferd besitzt, der hat bei der WGV Versicherung ebenfalls die Möglichkeit einen Versicherungsschutz abzuschließen. Dabei stellt der Anbieter in der Regel Einjahresverträge zur Verfügung, die drei Monate vor Abschluss der Laufzeit gekündigt werden können. Eine außerordentliche Kündigung ist immer dann möglich, wenn die Hundeversicherung bestimmte Schäden nicht übernimmt. Damit das nicht geschieht, sollten Sie die Hundehaftpflichtanbieter vergleichen.

Jetzt Vergleich anfordern >

Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G.

Sitz und Anschrift
Tübinger Str. 55
70178 Stuttgart
Tel: 0711 1695-1500
Fax: 0711 1695-1100
Internet: https://www.wgv.de